Recon-EE Offenes Training / Beginner Scouting

Recon-EE Offenes Training / Beginner Scouting

Am 24.2.18 waren einige Mitglieder von uns bei unserem Partnerteam Airsoft Verein Recon-EE e.V. zu Gast. Kurzfristig wurde durch Spielmitteln des Airsoft Labors in Form von Begadi Gmbh Flaggen im zweiten Tagesabschnitt ein "Rush"-Modus improvisiert. Hier galt es in zwei Teams 4 Fahnen in einer definierten Reinfolge (1 Rückseite Lockschuppen, 2 Fahnenmast, 3 L-Haus, 4 Sportplatz) zu erobern bzw. zu verteidigen. In Hin- und Rückrunde wurden jeweils 45 Minuten mit ca. jeweils 15 Pause zum Aufmunitionieren und Akklimatisieren gespielt. Gewonnen hatte, wer mit Hin- und Rückrunde in besagter Zeit entweder die meisten Flaggen erobert oder verteidigen konnte bzw. bei Eroberung aller 4 Flaggen das Team, welches die Eroberung schneller vollzog. Als Sieger ging aus diesem Modus das gelb markierte Team hervor, welche in 33:30 Minuten in der Hinrunde alle 4 Fahnen erobern und in der Rückrunde 2 von 4 Flaggen erfolgreich verteidigen konnten. Trotz teilweise privater Belastungen verlief der Tag entspannt und in kleiner Runde wurde Fairness großgeschrieben. Beim flexiblen Einsatz als Orga, mit den von uns gerne und bereitwillig zur Verfügung gestellten Materialien, konnte zudem bereits erneut unter Beweis gestellt werden, dass selbst bei improvisierten Spielmodi auf uns als Airsoft Labor Verlass ist. Wir kommen gerne wieder, berichten und helfen aus, wenn wir gebraucht werden sowie freuen uns auf weitere Kooperationen mit unserem #MilSim-Partner Airsoft Verein Recon-EE e.V..