Operation Dark Emergency IV

Operation Dark Emergency IV

Vom 28. bis 30. April haben wir für die Miliz auf der OP Dark Emergency der Airsoft Helden ein wenig rumskalpiert. 🙂 Neben ein paar netten Aktionen, gab es für unseren Geschmack jedoch eindeutig zu wenig LARP und zu viel stumpfes Geholze, eine völlig ignorierte und nicht durchgesetzte Kleiderordnung, kaum erkennbare Story mit unrealistischen Bündnissen und die zuvor so angespriesenen, hygienischen Bedingungen waren weniger berauschend. 🙁 Alles in allem war das definitiv die letzte Dark Emergency für uns, auch wenn wir abseits des Spiels beim Camping ordentlich Spaß hatten. Wie immer eben. Ein Event ist nur so gut, wie man es am Ende selbst für sich positiv gestaltet. Schade, denn auszuschöpfendes Potential, trotz der Masse an Spielern, hat das Szenario eigentlich! :/

« 1 von 3 »